Regeln Preisbinokel  

 

Allgemeines: 

 

  • Das Mindestalter für die Teilnahme beträgt 16 Jahre!
  • Die Anmeldung der Spieler erfolgt selbständig!
  • Die Startgebühr ist dem Aushang zu entnehmen!
  • Die Teilnahme erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungen am Spieltag!
  • Eine Platzreservierung ist nicht möglich!
  • Die Ergebnisliste ist deutlich lesbar und vollständig (mit Vor- und Nachname!) auszufüllen!
  • Die Spiele sind in die Ergebnisliste einzutragen, auszurechnen und von den jeweiligen Spielern zu unterzeichnen! Mit der Unterschrift wird das Ergebnis akzeptiert. Die Ergebnisse können jedoch von der Spielleitung stichprobenartig überprüft und ggf. korrigiert werden.
  • Die Karten sind vor Spielbeginn auf Vollständigkeit zu prüfen!
  • Abgegangene Spiele sind durch Einkreisen zu kennzeichnen!
  • Für jedes abgegangene Spiel sind 0,50Euro an die Spielleitung zu bezahlen.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen!

 

Spielregeln: 

 

  • Es wird ohne 7er gespielt.
  • Gezählt werden nur Asse, Zehner und Könige.
  • Der Dapp muss nach dem Reizen aufgedeckt werden (Ausnahme ist der aufgelegte Durch).
  • Jedes Spiel wird gespielt, auch wenn überreizt ist.
  • Wird ein Spiel nicht gewonnen, wird den Gegenspielern nur das Gemeldete und Erspielte (Stich vorausgesetzt) gutgeschrieben.
  • Bei falschem Verdrücken geht der Spieler das Spiel ab. Die Gegenspieler bekommen das Gemeldete + 100 Augen gutgeschrieben. Genauso wird bei falschem Bedienen verfahren.
  • 8 Karten der gleichen Sorte (Ass, König, Ober, Unter) zählen 1000 Augen.
  • Ein Rundgang (4 Paare → König + Ober) zählt 240 Augen.
  • Eine doppelte Familie (gleicher Farbe) zählt 1000 Augen.
  • Der Durch zählt 1000 Augen. Wird der Durch gehalten, bekommen die Gegenspieler jeweils 250 Augen gutgeschrieben. Dem Verlierer werden 1000 Augen abgezogen.
  • Der aufgelegte Durch wird ohne Dapp gespielt und sofort aufgelegt. Er zählt 2000 Augen. Wird der aufgelegte Durch gehalten, bekommen die Gegenspieler jeweils   500 Augen gutgeschrieben. Vorausgesetzt der Durch wäre von oben gespielt worden. Dem Verlierer werden 2000 Augen abgezogen.
  • Wird kein Stich erzielt, verfällt das Gemeldete.
  • Bei einem Stich ohne Wert zählt das Gemeldete trotzdem.
  • Im Zweifelsfall entscheidet die Spielleitung!

 

Wir wünschen Allen ein gutes Blatt und einen unterhaltsamen Abend im Schützenhaus Ailringen.